Entwicklung



Schritt für Schritt:

Die Hennemann Umweltservice Elekronik GmbH ist ein nach neuesten Technologien ausgerichteter Verwertungs- und Entsorgungsbetrieb in NRW. Das mittelständische, inhabergeführte Unternehmen wurde 1985 in Espelkamp (Ostwestfalen) mit dem Ziel gegründet, Industrie- und Gewerbeunternehmen Gesamtentsorgungskonzepte anzubieten.

Heute liegt der Tätigkeitsschwerpunkt des modernen Dienstleistungsunternehmens im Elektro- und Elektronikrecycling. Das aktuelle Angebot umfasst die Sammlung, den Transport, die Demontage und die Aufbereitung von Elektroschrott einschließlich der erforderlichen Projektierungs-, Organisations- und Dokumentationsaufgaben.

Der Betrieb ist als Behandlungsanlage und (Zwischen-) Lager für Elektro- und Elektronik-Altgeräte bundesimissionsschutzrechtlich zugelassen und unterwirft sich als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb einer jährlich zu wiederholenden Auditierung durch unabhängige Sachverständige.



Annahme
von Elektro- und Elektronikaltgeräten
aus Privathaushalten
jeden Samstag von 9:00 bis 12:00 Uhr
im Betrieb 2 an der Wilhelm-Harting-Straße 4 in Espelkamp

[ mehr ]


Datenvernichtung

Zertifizierte Datenträgervernichtung
nach BDSG und DIN 66399

Sammlung, Transport und Vernichtung harter Datenträger, Gestellung von sicheren Behältern, Stationäre Vernichtung in eigenen Anlagen

aktuelles Zertifikat erhalten Sie als hier:

[PDF]


Entsorgungsfachbetrieb Zertifikat

 

(gültig bis: 12.12.2017)                      [ PDF ]


Qualitätsmanagement ISO 9001

 

(gültig bis: 14.09.2018)                      [ PDF ]


Qualitätsmanagement ISO 14001


(gültig bis: 14.09.2018)                      [ PDF ]


Zertifikat Akten- und Datenträgervernichtung

 

(gültig bis: 13.06.2018)                      [ PDF ]


Umweltziele [ PDF ]